Kategorien
Business

To-want & To-be: 1. Quartal 2024

Es gibt viele Dinge, die ich im noch relativ neuen Jahr 2024 gern erreichen möchte. Ich habe auch schon angefangen, eine To-do-Liste zu schreiben. Sehr weit bin ich damit nicht gekommen, denn es gibt zu viele Unwägbarkeiten in der nahen Zukunft. Wir sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause, sobald wir dies gefunden haben (oder es uns), steht der Umzug an allererster Stelle. Darum gibt es “nur” eine To-want- & To-be-Liste für das erste Quartal. Dies sind meine wichtigsten Ziele:

1. Meinen Shop füllen

Neben meinem Crazypatterns-Shop habe ich auch einen “ganz eigenen”: shop.nissebarn.de. Dort könnt Ihr meine Handarbeitsanleitungen direkt kaufen und herunterladen. Bisher enthielt er allerdings nur wenige Anleitungen, da er in meinen Kreativblog integriert und die Seite dadurch hoffnungslos überlastet war.

Das wird jetzt geändert. Der Shop hat inzwischen seine eigene Seite und wächst täglich. Schaut einfach mal vorbei!

Geschafft! Mein Shop ist “fertig”, alle Artikel sind eingestellt. Ihr könnt hier sogar ein Produkt mehr kaufen, als in meinem Crazypatterns-Shop! Wer zuerst in den Kommentaren schreibt, welches Produkt das ist, der bekommt die Anleitung umsonst!

2. Covern lernen

Schon im letzten Jahr stand der Coverkurs auf meinem Plan, jetzt wird er endlich durchgezogen! Du weißt nicht, was Covern ist? Der Artikel Coverlock – was ist das eigentlich? verrät es Dir. Kurz gesagt handelt es sich dabei um das Nähen beziehungsweise Säumen mit einer speziellen Nähmaschine.

3. Spazieren gehen: 3 x 3

Kein Ziel? Ich denke doch! Kein neues, aber ein wichtiges Ziel. Viele Jahre waren wir regelmäßig im Fitness-Studio, außerdem sind wir viel (zügig) spazieren gegangen. Durch verschiedene Umstände haben wir das Studio gekündigt und (leider!) die Spaziergänge etwas schleifen lassen. Das wird jetzt wieder anders:

Minimum: 3 Spaziergänge pro Woche, Länge etwa 3 km.

Weitere Ziele

Ich wäre nicht ich, wenn ich mich mit drei Zielen zufriedengeben würde. Das steht für das erste Quartal auch noch auf dem Plan:

Berufliche Ziele:

  • 13 Blogartikel schreiben (quasi 1 Artikel pro Woche)
  • Mein Bilderbuch illustrieren (lassen, falls ich es nicht selber schaffe)
  • 3 neue Anleitungen schreiben
  • 1 Buch über KI lesen
  • Instagram richtig und vor allem regelmäßig “bespielen”, das heißt konkret: mindestens ein Post pro Woche, für jeden Artikel ein Post
  • alle meine Handarbeitsanleitungen bei Pinterest pinnen
  • 3 (neue) Designprodukte “veröffentlichen”, also auf dem entsprechenden Portal einstellen

Private Ziele:

  • Griechisch lernen (2 Einheiten/Lektionen pro Woche)
  • Zeichnen lernen mit Procreate (Kurs “Procreate Stars” von Simone Abelmann)
  • ein UFO beenden (= unvollendetes Handarbeitsprojekt)
  • Steuererklärung 2023 fertigstellen und abgeben (oder ist das ein berufliches Ziel?)
  • ein neues Zuhause in Schleswig-Holstein finden (steht an erster Stelle!), sofern das Glück uns hold ist 😉

Jetzt hab ich mich zusammengerissen, um nicht noch mehr Punkte aufzuschreiben. Was hast Du in diesem Quartal so vor?

Möchtest Du wissen, ob ich alles schaffe? Oder gern über neue Blogartikel informiert werden? Dann bestell doch einfach meinen Newsletter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner